Funktionale Sichherheit

Download

"Wissen ist der einzige Rohstoff, der auf unserer Erde unbeschränkt zur Verfügung steht und der sich durch Gebrauch nicht abnutzt, sondern sogar vermehrt." Horst Köhler

Save Lives and Save Time - Efficient and effetive safety requirements eliciation

Save Lives and Save Time - Efficient and effetive safety requirements eliciation
Dateigröße:
4.07 MB
Autor:
Dipl.-Ing. Jörg Hermes
Datum:
23. November 2016

Eine Reihe von Studien nennen Anforderungserhebung und -management als einen der Hauptgründe für Projektverzögerungen. Sicherheitsgerichtete Anforderungen sind jedoch wesentlich für die Entwicklung sicherer Produkte und um gefährdete Personen vor unzumutbaren Risiken zu schützen. Eine Reihe von Herausforderungen müssen bei der Anforderungserhebung bewältigt werden: es gibt funktionale und nicht-funktionale Anforderungen, es gibt atomare Anforderungen auf abstrakten Ebenen, die Anforderungen kommen aus unterschiedlichen Quellen, sie müssen testbar sein und es ist oft nicht klar, wer für welchen Teil der Anforderungen zuständig ist.  Dieser Vortrag soll die drei am häufigsten auftretenden Schwierigkeiten aufzeigen, die zu einem erhöhten Produktrisiko führen sowie Zeit und Aufwand kosten. Es werden anhand von Praxisbeispielen umsetzbare Empfehlungen gegeben, wie Verantwortlichkeiten geregelt, aussagekräftige Anforderungen geschrieben und Sicherheitsanforderungen unter Berücksichtigung eines bereits vorhandenen Designs erhoben werden können  Die Anwendung der vorgestellten Herangehensweise wird die Analyse und Erhebung Ihrer Sicherheitsanforderungen verbessern, indem das sicherheitrelevante Risiko gesenkt wird und Aufwände eingespart werden, die Projektverzögerungen verursachen.

 

Lizenz Bestätigung

Für die Bereitstellung gibt es keine Lizenz

Ich stimme den oben aufgeführten Bedingungen zu
 
 
Powered by Phoca Download

© HSQ Hermes Sicherheits- und Qualitätsmanagement | Zedernweg 7 | 40627 Düsseldorf | Telefon 0211- 200 92 44 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!